Mautgebühren und ENC in Kroatien

Mautgebühren und ENC auf kroatischen Straßen und Autobahnen: Wie in den meisten südlichen Ländern fallen in Kroatien auf verschiedenen Straßen, Brücken und Autobahnen Gebühren an. Dabei gibt es verschiedene Wege, diese zu bezahlen. Welche Abschnitte betroffen sind, was es kostet und wie man die Mautgebühren bezahlen kann, erfahren Sie hier.

Autobahnnetz in Kroatien

Kroatien verfügt über ein kleines aber feines Autobahn-Netz. Die meisten Abschnitte sind gut gepflegt und in einem sehr guten Zustand. Schlaglöcher, gerissene Teerdecken oder gar Übergänge, die sich wie eine Treppenstufe anfühlen, gibt es trotz der hohen Temperaturen im Sommer so gut wie gar nicht. Das Tankstellen- und Rastplatzangebot ist auf das Verkehrsaufkommen in der Hauptsaison angepasst. Im Winter sind viele Rastplätze geschlossen. Streckenkontrollen sind auf den Hauptstrecken mehrmals täglich unterwegs. Sie kümmern sich sofort um auf der Autobahn verlorene Gegenstände oder entdeckte Missstände.

Die „Urlauber-Autobahn“ oder auch Dalmatinska Autocesta genannt, die A1, welche Kroatien von Nord nach Süd verbindet, ist mehr als 500 Km lang. Sie ist die Hauptverkehrs-Achse zwischen Zagreb im Norden und den südlichen Städten Kroatiens, wie Metkovic, Ploce oder letztendlich Dubrovnik. Auch wenn hier im Süden noch einige Autobahn-Kilometer fehlen, ist es dennoch geplant, die Autobahn weiter bis nach Dubrovnik auszubauen. Dann wird sie auf 570 Kilometern fast parallel zur Küste verlaufen.

Mautsystem

Im Gegensatz zu Österreich oder auch Slowenien, kauft man für Kroatien keine Vignette. Vielmehr wird die Maut nach gefahrenen Kilometern und Fahrzeugklassen abgerechnet. Man zieht also beim Auffahren auf die Autobahn ein Ticket an der Mautstation und fährt dann bis zur Zielausfahrt. Dort bezahlt man demzufolge seine Streckenmaut. Auf manchen Autobahnen gibt es auch Unterbrechungen. Nämlich dann, wenn z.B. ein Autobahnring nicht mautpflichtig ist. Dementsprechend wird die Maut dann für die gefahrene Strecke bis zum Autobahnring abgerechnet. Verlässt man den Ring, kommt wieder eine Station, an der man ein Ticket für den nächsten Abschnitt zieht.

Mautgebühren nach Fahrzeugklassen

Für die Berechnung der Mautgebühren sind die Fahrzeuge in Klassen unterteilt. Hier wird entsprechend unterschieden, wie groß oder schwer ein Fahrzeug ist. Dennoch spielt auch die Anzahl der Achsen sowie die Mitnahme eines Anhängers eine Rolle. Die Fahrzeugklassen sind wie folgt unterteilt:

Klasse 1AMotorräder (auch mit Beiwagen), Trikes und Quads
Klasse 1KFZ (2 Achsen) bis 3,5t | unter 1,9m Gesamthöhe
Klasse 2KFZ (2 Achsen) bis 3,5t | über 1,9m Gesamthöhe
KFZ (2 Achsen) bis 3,5t | unter 1,9m Gesamthöhe mit Anhänger (unabhängig von der Achszahl)
Klasse 3KFZ (bis 3 Achsen) über 3,5t
KFZ (2 Achsen) über 3,5t mit einem 1-achsigen Anhänger
KFZ (2 Achsen) bis 3,5t | über 1,9m Gesamthöhe mit Anhänger (unabhängig von der Achszahl)
Klasse 4KFZ (ab 4 Achsen) über 3,5t
KFZ (2 Achsen) über 3,5t mit einem mehrachsigen Anhänger
KFZ (3 Achsen) über 3,5t mit Anhänger (unabhängig von der Achszahl)

Diese Klasseneinteilung werden Sie vor Ort in Kroatien häufig wie folgt dargstellt sehen:

enc-fahrzeugkategorien übersicht

Zahlung der Mautgebühren

Für Länder, die Ihre Mautgebühren in Form von Vignetten abrechnen, kann man meist schon vor Reiseantritt die berühmten, bunten Scheiben-Aufkleber kaufen. Sie sind dementsprechend bestellbar über den Autobahnbetreiber, den ADAC oder andere Automobilclubs erhältlich. Wie kann man aber die Mautgebühren in Kroatien nun zahlen? Das geht nur vor Ort. Aber es ist durchaus möglich, schon vorab alle Vorkehrungen für eine schnelle Abwicklung zu treffen.

Barzahlung

Preisliste A1 Zagreb SplitZum Einen ist die Zahlung natürlich mit Bargeld möglich. Dazu fährt man auf eine der Spuren, die mit “CASH” oder “Gotovina” (Kroatisch für Barzahlung) gekennzeichnet sind. Oft dauert es hier leider am Längsten. Der Bezahl-Vorgang nimmt dabei die meiste Zeit in Anspruch. In der Hauptsaison bilden sich aus diesem Grund durchaus Staus auf dieser Spur.

An der Zahlstelle liest der Mitarbeiter die bei Auffahrt auf die Autobahn gezogene Karte aus. Auf einem Display wird Ihnen der zu zahlende Betrag in Kuna (HRK) und Euro angezeigt. Generell werden an der Zahlstelle sowohl kroatische Kuna als auch der Euro akzeptiert. An den Mautstellen wird der Euro nach dem aktuellen Tageskurs der Banken umgerechnet. Man erhält also einen sehr guten Kurs. Zahlt man mit Euro, erhält man das Wechselgeld jedoch in Kuna, dem offiziellen Zahlungsmittel in Kroatien.

Kartenzahlung EC-Karte oder Kreditkarte

Auch die Bezahlung mit einer Karte ist möglich. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder fährt man auf die Spur, die mit “CASH” gekennzeichnet ist, wo der Vorgang, wie auch bei der Barzahlung, abgewickelt wird. Der/Die Mitarbeiter/in liest Ihr Ticket aus und benötigt Ihre EC- oder Kredit-Karte um die entsprechenden Gebühren abzubuchen.

Die andere Möglichkeit ist die Benutzung der mit “CARDS” oder “Kartice” (kroat. Karte, Kreditkarte) gekennzeichneten Spur. Im Gegensatz zu der “CASH”-Spur sitzt hier niemand im Kassenhäuschen. Dafür gibt es einen Automaten, der Ihre gezogene Karte einliest. Sie bekommen auf einem Display angezeigt, wie hoch der zu zahlende Betrag ist. Dann führen Sie Ihre EC- oder Kredit-Karte in den Automaten ein. Der angezeigte Betrag wird abgebucht. Nach erfolgter Zahlung öffnet sich danach die Schranke und Sie haben freie Fahrt zu Ihrem Ziel.

Je nach Bank können bei dieser Art der Zahlung (Kartenbenutzung im Ausland) zusätzliche Gebühren beispielsweise für den Einsatz Ihrer Karte anfallen. Bitte klären Sie dies im Vorfeld mit Ihrer Hausbank um böse Überraschungen zu vermeiden. Die Umrechung und anschließende Belastung Ihres Kontos erfolgt in diesem Fall zum Interbankenkurs.

ENC

ENC-Spur an einer MautstationUm lange Wartezeiten gerade zur Hauptsaison im Juli und August zu vermeiden, wurde das System “ENC” eingeführt. Die elektronische Abwicklung erfolgt wesentlich schneller. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie kein Bargeld mehr benötigen. Dazu gibt es bei der Nutzung der ENC-Box derzeit über 20% Rabatt auf die zu zahlenden Mautgebühren. Was ist ENC und wie funktioniert die Zahlund mit ENC?

ENC Spur und Funktionsweise

Für alle ENC-Nutzer gibt es eine eigene Spur. Hier ist auf Höhe des (meist unbesetzten) Kassenhauses die Elektronik zur kontaktlosen Zahlung angebracht. In Ihrem Auto befindet sich eine etwa 10x10cm große Box, die beim Heranfahren an die Station Daten sendet. Diese ENC-Box hat ein zuvor (pre-paid) eingezahltes oder aufgeladenes Guthaben. Beim Durchfahren wird so die fällige Mautgebühr abgebucht.

Auf welchen Autobahnen funktioniert ENC?

Noch nicht alle Strecken sind derzeit mit dem elektronischen Zahlungssystem ausgerüstet. Jedoch ist auf  den meistbefahrenen Autobahnen und Hauptverkehrsadern die Nutzung von ENC möglich:

Autobahn A1 Zagreb – Split – Dubrovnik
Autobahn A3 Bregana – Zagreb – Lipovac
Autobahn A4 Zagreb – Goričan
Autobahn A5 Beli Manastir – Osijek – Bosnien Herzegovina Autobahn
Autobahn A6 Rijeka – Zagreb
Autobahn A7 Rupa – Križišće
Autobahn A10 Ploče – Bosnien Herzegovina Grenze
Autobahn A11 Zagreb – Sisak
Nationalstrasse D425 Ploče – Karamatići
D102 Krk Brücke

Das sogenannte Istrien-Y ist derzeit so noch nicht mit ENC nutzbar. Auf dieser Strecke wird ein weiterer Account bei BINA Istria benötigt. Die Mautgebühren für die jeweiligen Autobahnen oder Teilstücke zeigen wir Ihnen am Ende dieses Artikels.

Was kostet ENC?

Es gibt verschiedene ENC-Startpakete. Diese sind je nach Fahrzeugklasse mit verschiedenen Guthaben-Paketen erhältlich. Es befindet sich immer 1 ENC-Box plus Startguthaben im Paket. Für die  Klasse 1 (PKW) gibt es beispielsweise 3 Starter-Pakete. Die Startguthaben betragen 333 HRK, 555 HRK oder 1000 HRK. Ist das Guthaben aufgebraucht, kann man einfach wie folgt nachladen:

  1. Per Kauf eines Bons z.B. an Tankstellen oder verschiedenen Kiosken und SMS
  2. Per App für Android oder IOS (am einfachsten, auch von unterwegs)
  3. Per Banküberweisung (Laufzeit beachten!)

Auch hier wird auf des jeweilige Guthaben ein Rabatt in Höhe von 21,74% gewährt. Wer clever ist, spart also nicht nur Zeit beim Bezahlen sondern abgesehen davon auch Geld für die Urlaubskasse.

Wo bekommt man eine ENC-Box?

Die ENC-Box kann an den Vorverkaufsstellen in Kroatien erworben werden, die Wochentags geöffnet sind. Z.B. in Zagreb oder Zadar. Wer solche ien Box bereits auf der Hinreise nutzen möchte, kann sie online unter www.enc-box.de bestellen. Auf der Website gibt es auch weitere ausführliche Informationen zu Aufladung und Benutzung der ENC-Box.

enc-box enc box muster transponder

Mautgebühren-Übersicht

Nachfolgend sind die jeweiligen Autobahnen und Teilstücke mit Preisen aufgeführt, die somit mit der ENC-Box bezahlt werden können. Wichtig: Die ENC-Box funktioniert nur auf den dafür vorgesehenen Spuren vor der Zahlstelle. In der Hauptsaison ist es folglich sinnvoll, sich frühzeitig auf den meist wenig befahrenen ENC-Spuren einzuordnen.

A1 Rijeka Bosiljevo PločeEntry: Rijeka (Grobnik)alle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Zagreb4270127170297
Zdenčina3863115153268
Jastrebarsko3660109145254
Karlovac315193124217
Novigrad284683111194
Bosiljevo24407296168
Vrbovsko19315675131
Ravna Gora14244357100
Delnice1119334478
Vrata915263460
Oštrovica59162137
Ogulin294983115194
Brinje3763104146239
Žuta Lokva4068111156254
Otočac4474120170275
Perušić5389143205326
Gospić5694151217344
Gornja Ploča63105168242381
Sveti Rok65108172248390
Maslenica75124196283442
Posedarje77127201291453
Zadar zapad78129204295459
Zadar istok80133211305473
Benkovac85141223323499
Pirovac91151239346533
Skradin94156246357549
Šibenik96160253367563
Vrpolje100167263383586
Prgomet105175275402614
Vučevica109182285417636
Dugopolje113189295432658
Bisko117195303445677
Blato na Cetini122204316465706
Šestanovac124207321472717
Zagvozd127212329483734
Ravča135226350515781
Vrgorac138231358526798
Karamatići143239370544824
Čarapine143240371546827

A1 Zagreb Bosiljevo -PločeEntry: Zagreballe Preise in Kuna 1/2019Umrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Zdenčina47121729
Jastrebarsko610182543
Karlovac1119344680
Novigrad14244459103
Bosiljevo18305574129
Vrbovsko23397195166
Ravna Gora284684113197
Delnice315194126219
Vrata3355101136237
Oštrovica3761111149260
Rijeka (Grobnik)4270127170297
Ogulin25417299167
Brinje335593130212
Žuta Lokva3660100140227
Otočac4066109154248
Perušić4981132189299
Gospić5286140201317
Gornja Ploča5997157226354
Sveti Rok61100161232363
Maslenica71116185267415
Posedarje73119190275426
Zadar zapad74121193279432
Zadar istok76125200289446
Benkovac81133212307472
Pirovac87143228330506
Skradin90148235341522
Šibenik92152242351536
Vrpolje96159252367559
Prgomet101167264386587
Vučevica105174274401609
Dugopolje109181284416631
Bisko113187292429650
Blato na Cetini118196305449679
Šestanovac120199310456690
Zagvozd123204318467707
Ravča131218339499754
Vrgorac134223347510771
Karamatići139231359528797
Čarapine139232360530800

A3 Zagreb - Lipovac - OsijekEntry: Zagreb istokalle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Ivanić Grad712182739
Križ1017253754
Popovača1423355275
Kutina19324871103
Lipovljani23395887126
Novska25426394137
Okučani325481121177
Nova Gradiška366192138202
Lužani4372108162238
Sl. Brod zapad4982123185272
Sl. Brod istok5287131196289
ČCP Svilaj5998147220325
Đakovo64107161240354
Čepin71118178266392
Osijek73122185275406
Velika Kopanica60101151226333
Babina Greda64107160240353
Županja68113169253373
Spačva73121182272400
Lipovac77128193289424

A3 Zagreb - BreganaEntry: Breganaalle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
4791325

A4 Zagreb - GoričanEntry: Sveta Helenaalle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Komin610152334
Breznički Hum1016243653
Novi Marof1321314769
Varaž. Toplice1525375682
Varaždin1728426392
Ludbreg19324771104
Čakovec21365380117
Goričan26446598144

A7 Rijeka-RupaEntry: Rijeka-Rupaalle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Rijeka-Rupa58152033

A11 Zagreb - SisakEntry: Mraclinalle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Buševec3571015
Lekenik610152233

Krk-most KRK-BrückeEntry: Krčki mostalle Preise in KunaUmrechnung:1 HRK = 0,13 Euro1/2019
Klasse IAKlasse IKlasse IIKlasse IIIKlasse IV
Krčki most21354681138