Tourismus 2018 in Zahlen

In vielen Diskussionen geht es heiß her: wie viele Menschen verbringen Ihren Urlaub in Kroatien? Gerüchten zu folge soll die Saison 2018 eher rückläufig gewesen sein. Die Zahlen des Tourismus – Verbandes und Ministeriums für Tourismus zeichen jedoch ein anderes Bild. Wie war die Tourismus – Saison 2018 also wirklich?

Wie schon in den vergangenen Jahren war Kroatien in der Saison 2018 wieder ein beliebtes Ziel für Urlauber. Auch in der sonst eher ruhigen Winter-Saison kamen im letzten Jahr mehr Besucher nach Kroatien als in den Vorjahren.

Insgesamt gab es im Jahr 2018 ein Plus zu verzeichnen: 19.719.329 Anreisen wurden registriert und 106.056.638 Übernachtungen. Im Jahr 2017 wurden 18.499.813 Anreisen verzeichnet und 102.107.520 Übernachtungen. Eine riesige Zahl für Kroatien. Ein kleines Land mit „nur“ 4,13 Mio Einwohner bei einer Landfläche von 56.594 km² . Zum Vergleich: Deutschland mit ‎82.79 Mio Einwohner und einer Fläche von ‎357.578 km².

Unterkünfte für Gäste

Es gibt in Kroatien viele Möglichkeiten, einen tollen Urlaub zu verbringen. Ob es nun in einer einfachen Pension oder einem Luxushotel sein soll, Kroatien hat für jeden Geschmack die richtige Unterkunft. Camping und Mobil-Homes liegen derzeit im Trend. Typisch ist jedoch der (Familien-) Urlaub im Appartement.

Dank 1244 einmaligen Inseln ist Kroatien auch eines der schönsten Reviere für Segler und Motorboot-Fahrer. Man trifft nicht nur viele Charter-Crews in den Küstengewässern an, immer mehr Bootseigner legen Ihre Schiffe dauerhaft in kroatische Marinas. Die gut ausgebauten Marinas mit bester Infrastruktur machen es leicht, den Urlaub auf dem eigenen Schiff oder einer Charteryacht zu verbringen.

So hat auch die 2018 neu gestaltete Regelung der Kurtaxe für Eigner dem Wachstum kein Beinchen gestellt. Welche Unterkünfte haben die Gäste im Jahr 2018 für Ihren Urlaub gewählt?

 2018201820172917Differenz 
ArtAnreisenÜbernacht.AnreisenÜbernacht.AnreisenÜbernacht.
Hotel7.473.88425.371.0947.077.52124.764.043396.363607.051
Appartement6.452.27438.171.8245.838.20935.917.354614.0652.254.470
Charter479.4143.201.125475.1453.201.4474.269-322
Camping2.860.98918.887.7622.783.06918.667.73777.920220.025
sonstige2.452.76820.424.8332.325.86919.556.939126.899867.894
GESAMT19.719.329106.056.63818.499.813102.107.52012.19.5163.949.118

Herkunft der Gäste

Der Löwenanteil der Gäste kommt aus Deutschland (19,9%). 12,1% der Urlauber kommen aus dem eigenen Land. Wen wundert es, wenn man die Traumlandschaften direkt vor der Haustür hat. Aus Slowenien kommen 10 % der Gäste und 7,3% der Urlauber kommen aus Österreich.

Übersicht Gäste nach Ländern

Urlaubsregionen Kroatien

Bei so vielen schönen, romantischen und historischen Regionen und Orten hat man die Qual der Wahl. Wo ist es am schönsten? Welche Art von Urlaub möchte ich machen? Ist Istrien doch eher italienisch geprägt, so überwiegt in Dalmatien eher der mediterranen Flair. Auch spielt die Fahrzeit zum Urlaubsziel für viele Gäste eine Rolle. Für diese Regionen haben sich unsere Gäste im letzten Jahr entschieden:

beliebteste Urlaubsregionen 2018

Dabei sind die Städte/Regionen an den Küsten natürlich sehr beliebt, aber auch manche Orte im Inneren des Landes können mit ihrem einzigartigem Charme und Historie überzeugen:

Beliebteste Landkreise Kroatien 2018

Road-Trips Kroatien

Anhand der Zahlen sieht man, dass sich im letzten Jahr viele Gäste nicht auf ein einziges Ziel festgelegt haben. Sie haben gleich mehrere Locations besucht. Ganz oben steht dabei Dubrovnik, was nicht nur mit seiner historischen Stadtmauer unzählige Gäste anzieht. Auch die verschiedenen Film-Sets haben Ihre eigene Anhängerschaft. So sind unzählige Fans der Serie „Game of thrones“ dabei, die die Original-Drehorte besuchten. Dieser “Hype” treibt seine ganz eigenen Blüten. Von speziellen Führungen zu den einzelnen Drehorten bis hin zum großen Fanartikel-Verkauf.

Beliebteste Urlaubsorte Kroatien 2018 Top 10

Altersstruktur unserer Gäste in Kroatien

Das Kroatien für jeden etwas zu bieten hat, sieht man an der nachfolgenden Grafik. So sind fast alle Altersklassen gleichmäßig vertreten. Egal, ob die Kultur im Urlaub an erster Stelle steht oder der Strandurlaub. Ob es ein Aktiv-Urlaub mit Sport und Abenteuer sein soll oder eine Zeit zum Entspannen. Spezielle Strecken für Radsportler, Wanderwege für Aktive, Spa und Wellness zum Verwöhnen oder aufwendige Wasserparks für Kids – jede Klientel findet in Kroatien die passende Location. Spannende Jeep-Safaris, aufregende Brücken mit Adrenalin-Garantie, Charter-Törns zum Entspannen oder sportlichem Segeln. Kroatien besitzt nicht nur unzählige Inseln sondern auch unzählige Möglichkeiten: Croatia full of life
Altersübersicht Urlauber Kroatien 2018

Quelle Daten/Grafik: htz.hr